News

Der Schweizerische Hufpflege Verband SHV ist bei der Messe ExpoHorse in Zürich vom 1. - 3. Dezember dabei. Wir werden an einem Stand in der Halle 1 und bei der Sonderschau Pferdegesundheit präsent sein.
Besuchen Sie uns am SHV Stand in der Halle 1. Unsere Barhuf-Profis stehen Ihnen für eine Beratung gerne zur Verfügung.

 

Schon am Freitag ab 15 Uhr ist Hufpfleger Philipp Wallisch bei uns am SHV Stand als Barhuf-Experte. Er berät Sie gerne zu Themen rundum Barhuf.

Philipp arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich als Hufpfleger in der Ostschweiz. Er kennt sich bestens aus mit den modernen Barhufbearbeitung.
Samstag steht im Zeichen „Minireferate“ bei uns am SHV Stand. Am Vormittag spricht Michael Zanger, Hufpfleger, Huftechniker und Hufschmied über die Ausbildung für Hufpfleger in der Schweiz. Michael leitet das internationale Lehrinstitut LTZ und
bietet eine zertifizierte Ausbildung für Hufpfleger und für Huftechniker an.
Danach wird Heike Veit, Hufheilpraktikerin, über ihre Erfahrungen bei der Umstellung von Pferden von Beschlag auf Barhuf berichten.
Die mechanischen Zusammenhänge, welche im Huf ablaufen, werden von ihr am Nachmittag für Interessierte Personen ausführlich erklärt.
Am Nachmittag gibt Ruedi Bönzli bei uns am SHV Stand wichtige Tipps für Sofortmassnahmen (Kältetherapie) bei akuter Hufrehe.
Ruedi wird für unsere Besucher eine Zusammenfassung dieser Sofortmassnahmen auf einem Datenträger kostenlos zur Verfügung stellen.
Ruedi und seiner Partnerin Linda leiten seit Jahren eine Hufklinik in Bösingen. Sie sind sehr erfolgreich bei der ganzheitlichen Therapie von Hufrehe betroffener Pferde.
Sonntag - der letzte Tag unserer Anwesenheit an der Messe ExpoHorse - widmet sich dem Thema Eselhuf und dem Hufschutz.
Thomas Guggisberg, Mitglied des Schweizerischen Hufpflege Verbandes SHV, steht bei uns am Stand für die Beratung über die Gesundheit und Bearbeitung von Eselhufen bereit.
Das Thema Eselhufe wird häufig stiefmütterlich behandelt. Deswegen haben wir Thomas gebeten für die Eselfreunde, welche die ExpoHorse besuchen, als Berater am SHV Stand zur Verfügung zu stehen.
Thomas Guggisberg bearbeitet ausschliesslich Hufe von Eseln in der ganzen Schweiz und im angrenzendem Ausland.
Am Sonntag Nachmittag erzählt Andi Weishaupt am Stand des SHV über die modernen Hufschutzarten.
Andi ist Hufbeschlagsmeister und engagiert sich seit Jahren für die Methode F-Balance. Andi betreut viele Barhuf Pferde, kennt sich hervorragend aus mit pferdefreundlichen Hufschutzarten.
An allen 3 Tagen wird Maciek Zapiorkowski, Hufpfleger und Huftechniker, ebenfalls für
Beratung und Fachsimpeln da sein.
Ein Herzlicher Dank an alle die uns unterstützen den Weg für gesunde Hufe zu ebnen!
Wir freuen uns auf alle, die uns am Stand besuchen.


20. Oktober 2017
Der Schweizerische Hufpflege Verband SHV hat sich zur Aufgabe gemacht, die Qualität der ausgebildeten Hufpfleger in der Schweiz zu gewährleisten.
Zu diesem Zweck wird ein Label geschaffen, welches Ausbildungsstätten für Hufpfleger auszeichnet.
Mit dem SHV-Label werden Schulen ausgezeichnet, die bestimmte Qualitätsstandards und Ausbildungsinhalte erfüllen. Die Kriterien legen fest, welche Minimalstandards erfüllt sein müssen, damit eine Schule mit dem SHV-Label ausgezeichnet wird.
Im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens erhalten die Insitutionen Anstösse und Rückmeldungen zum eigenen Qualitätsmanagement.
Die Zertifizierung steht allen Ausbildungsstätten offen, die eine vom BLV bewilligte Grundausbildung für FBA Hufpfleger anbieten.
Der SHV führt alle vier Jahre eine Re-Zertifizierung durch, um die Qualität auch in Zukunft zu gewährleisten.


15. Februar 2017

Die Bilder des ersten FBA-Kurses sind online - Bilder


30. Januar 2017

Die Generalversammlung des SHV findet am 13. Mai 2017 in Avenches statt. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!


3. November 2016

4 von 5 FBA-Theoriekurstage sind bereits von den Teilnehmern absolviert. Wir arbeiten weiter daran den bereits bestehenden Hufpflegern bei der Zulassung zu helfen. 


11. März 2016

Unser Verband zählt nun bereits 78 Aktiv- und 3 Passivmitglieder.


10. März 2016

Der Schweizerische Hufpflege Verband hat die Zulassung als anerkannte Ausbildungsstätte für FBA Hufpfleger erhalten.

www.blv.admin.ch (pdf)


15. Februar 2016

Unser Stand an der "Pferd Bodensee" in Kooperation mit Bitsnboots war ein grosser Erfolg. Wir durften einige Verbandsmitglieder bei uns begrüssen, sowie interessierte Besucher über die neuen Bestimmungen des Bundes informieren.


20. Januar 2016

Der Verband wird an der Pferd Bodensee 2016 vom 12.-14. Februar vertreten sein, wir vom Vorstand freuen uns auf zahlreiche Besucher.


5. Dezember 2015

Unser Verband zählt bereits 53 Aktiv- und 3 Passivmitglieder, wir freuen uns sehr über das grosse Interesse.


28. November 2015

In Lüterkofen SO trafen sich über 100 Hufbearbeiter aus der ganzen Schweiz zu einem Infoanlass über die ab 2017 benötigte FBA-Zulassung. 


1. Oktober 2015

Der Schweizerische Hufpflege Verband SHV wird in Bülach gegründet. Anwesende Gründungsmitglieder sind Maciek Zapiorkowski, Irène Jeannet, Alexandra Widmer, Alex Kleine Deters, Armin Eberle und Melanie Engeler.